Vorletzter Test steigt in Österreich

Drucken

Pfullendorf FS 02 HoffmannZwei Wochen vor dem geplanten Wiederauftakt bestreitet der Fußball-Regionalligist FC Memmingen am Samstag (14 Uhr) sein vorletztes Testspiel beim österreichischen Drittligisten VfB Hohenems. Dort steht der ehemalige FCMler Kerim Kalkan unter Vertrag. Die Memminger haben bislang die komplette Vorbereitung auf Kunstrasen absolviert und auch in Hohenems wird auf dem künstlichen Grün gespielt.

Zumindest die Generalprobe wird der FCM auf Naturrasen bestreiten können. Der letzte Test gegen den FC Augsburg II am 23. Februar (15 Uhr) wurde nach Kirchheim (Unterallgäu) verlegt.

(Foto: Olaf Schulze)