Testspiel: SV Pullach - FC Memmingen 2:4 (2:1)

Marco Nickel 300Im ersten Testspiel der Sommervorbereitung kam Fußball-Regionalligist FC Memmingen zu einem 4:2 (1:2) Erfolg beim Bayernligisten SV Pullach. In der Anfangsphase gab es noch Abstimmungsprobleme in der Rückwärtsbegegnung und so liefen die Allgäuer zunächst einem 0:2 Rückstand durch zwei Treffer von Hutterer hinterher, auch weil zwei eigene Treffer wegen Abseits nicht zählten. Mitte der ersten Hälfte waren die Memminger dann aber im Spiel. Marco Nickel (41./47./62. Elfmeter/im Bild) drehte mit einem Dreierpack das Spiel. Den vierten FCM-Treffer erzielte Rückkehrer Marco Boyer, der für den angeschlagenen Mario Jokic ins Spiel kam. Die zweite Hälfte wurde überlegen mit viel Ballbesitz gestaltet. Marco Schad vergab noch einen Strafstoß und zweimal rettete Aluminum für Pullach.

Der neue Cheftrainer Uwe Wegmann setzte insgesamt 18 Spieler ein, darunter die Neuzugänge Lirim Kelmendi, Lukas Ender, Marco Greisel, Chaka Ngu'Ewodo und Torhüter Felix Thiel. Einige Akteure fehlten noch aus unterschiedlichen Gründen, wie Torwart Lukas Trum (mit der BFV-Auswahl beim UEFA-Regions-Cup), Arijanit Kelmendi und Fadhel Morou von den Neuen sowie Philipp Boyer, Fatjon Celani (verletzt) und Olcay Kücük (Urlaub).
Der nächste Test steht bereits am Mittwoch um 19 Uhr beim TSV Zaisertshofen. Der FCM ist zum 70-jährigen Vereinsjubiläum eingeladen. Wegmann will hier auch mit großem Kader antreten.

FC Memmingen: Gruber (46. Thiel) - Jokic (55. M. Boyer), Rietzler, Remiger (46. Gräser), L. Kelmendi, Schad, Watanabe, Ender (46. Sirch), Greisel (68. Wohnlich), Ngu'Ewodo (46. Skrijlj), Nickel (68. Lutz).

Tore: 1:0, 2:0 (8./22.) Hutterer, 2:1, 2:2, 2:3 (41./47./62. Elfmeter) Nickel, 2:4 (77.) M. Boyer.

Das Testspiel-Programm des FC Memmingen:

Samstag, 15. Juni, 13 Uhr: SV Pullach (Bayernliga) - FC Memmingen 2:4

Mittwoch, 19. Juni, 19 Uhr: TSV Zaisertshofen (Kreisklasse) - FC Memmingen

Samstag, 22. Juni, 17 Uhr (in Gessertshausen): TSV Schwaben Augsburg - FC Memmingen

Freitag, 28. Juni, ab 16 Uhr: Turnier in Kempten (Teilnehmer: FC Memmingen, TSV Kottern, TSV 1860 München II, FC Kempten)

Sonntag, 30. Juni, ab 13 Uhr: Turnier in Erkheim (Teilnehmer: FC Memmingen, TSV Kottern, TSV Landsberg, TV Erkheim)

Donnerstag, 4. Juli, 20 Uhr: Mannschaftspräsentation (Biergarten der FCM-Stadiongaststätte)

Samstag, 6. Juli, 17 Uhr: FC Memmingen - FV Ravensburg (Oberliga)

(Archivfoto: Olaf Schulze)

 

Copyright © 2019 FC Memmingen e.V.
Designed by SMART-IT GmbH