Weiterer Torhüter: Lino Volkmer verpflichtet

Volkmer Lino 300Mit Lino Volkmer (im Bild) hat der FC Memmingen einen ein weitereren Torhüter als Backup verpflichtet. Der 20-jährige war aktuell vereinslos und ist damit sofort spielberechtigt. Zuletzt war er bei der SpVgg Unterhaching und dem TSV 1860 Rosenheim unter Vertrag. Der 1,91 Meter große Schlussmann trainiert schon einige Zeit in Memmingen mit.

„Aufgrund der Verletzungsmisere in den vergangenen Wochen bei unseren Torleuten haben wir uns entschlossen, in diesem Bereich noch einmal nachzulegen“, so der Sportliche Leiter und Interimstrainer Thomas Reinhardt. Mustafa Özhitay fällt mit seinem Kreuzbandriss noch länger aus. Gleich darauf hatten sich auch noch die Nummer zwei Maximilian Beinhofer und der reaktivierte Martin Gruber verletzt. Damit wurde es eng und die Angeschlagenen mussten trotzdem ran.

In Kürze will der FCM noch einen weiteren Neuzugang bekanntgeben. Die Verpflichtung des durchaus namhaften Stürmers steht kurz vor dem Abschluss. 

 

Foto (C) FCM

 

 

Copyright © 2021 FC Memmingen e.V.