Vertrag mit Timo Gebhart vorzeitig aufgelöst

Gebhart auf Tribüne BERND FEIL 300Fußball-Regionalligist FC Memmingen und Ex-Profi Timo Gebhart (33) haben den bis zum Saisonende laufenden Vertrag in beiderseitigem Einvernehmen vorzeitig aufgelöst. Hintergrund ist die Verletzung des Ex-Sechzigers. Wegen neuerlichen Achillessehnenproblemen steht Gebhart bis auf Weiteres nicht zur Verfügung, heißt es seitens des Vereins. „Bis zum Saisonende ist nicht mit einer vollen Genesung zu rechnen“, teilt FCM-Präsident mit, dass die Vertragsauflösung in einem fairen Gespräch erfolgt sei.

Buchmann bedauert das vorzeitige Ende aufgrund der gesundheitlichen Gegebenheiten und bedankt sich ausdrücklich bei Gebhart für seinen Leistungen beim FCM, zu dem er in der Corona-Saison im September 2020 zurückgekehrt war. Er bestritt in Memmingen insgesamt noch 17 Punktspieleinsätze im Regionalliga- und Landesliga-Team.

 

Foto (C) Bernd Feil

 

Copyright © 2021 FC Memmingen e.V.