Eintrittsregelung für Wiederholungsspiel gefunden

Unterfoehring Abbruch 01 Tribuene 300Das wegen eines Unwetters abgebrochene Regionalliga-Heimspiel zwischen dem FC Memmingen und dem FC Unterföhring wird am Mittwoch, 27. September (19 Uhr) nachgeholt. Für die Wiederholungspartie ist nun auch eine Eintrittsregelung für die Besucher gefunden worden, die beim ersten Versuch mit dabei waren. An den Vorverkaufsstellen (MZ-Servicecenter und Esso-Tankstelle am Stadion in Memmingen) sowie an den Arenakassen am Spieltag selbst werden die entwerten Karten unkompliziert in neue Tickets umgetauscht. Eine Rückerstattung des Eintrittspreises ist jedoch nicht möglich.

„Wir hoffen, mit dieser Kulanz-Regelung eine für alle Fans zufriedenstellende Lösung gefunden zu haben“, so der FCM-Vorsitzende Armin Buchmann. Beim Wiederholungsspiel müssen nämlich Einnahmen oder auch Verluste von den beiden beteiligten Vereinen nach Abzug von Verbandsabgaben und Schiedsrichterkosten normalerweise zu gleichen Teilen getragen werden. Die Partie war am 18. August erst unter- und dann nach der Halbzeitpause ganz abgebrochen worden.

 

Offizielle Webseite des FC Memmingen mit Informationen über die Saison, den Verein und die Mannschaften.

Copyright © 2017 FC Memmingen e.V.
Designed by sm@rt-it GmbH