Landesliga: FC Memmingen U21 - SV Cosmos Aystetten 2:2 (1:2)

Schmeiser 1 2Nur  zu einem Punkt hat es für die U21-Mannschaft des FC Memmingen in der Landesliga gereicht. Gegen den Aufsteiger Cosmos Aystetten, der einen Blitzstart mit zwei Toren hinlegte, reichte es nach dem 0:2-Rückstand noch zu einem 2:2 (1:2) Unentschieden.

"Wir haben heute den Sieg in den ersten Minuten verschenkt", grantelte Memmingens Trainer Candy Decker ein wenig, auch wenn er ansonsten mit dem Auftritt seiner Jungs zufrieden war. Aystetten führte nach acht Minuten durch Treffer von Robert Markovic-Mandic (1.) und Kaan Dogan mit 2:0 und war zumindest in den ersten zehn Minuten das präsentere Team auf dem Platz. Aber der FCM wachte auf und übernahm nun sichtlich das Kommando. Achim Speiser (im Bild sein Treffer) köpfte nach 13 Minuten den wichtigen Anschlußtreffer, danach versäumten es die Memminger, auf dem Kunstrasenplatz im Stadion noch vor der Pause den zu diesem Zeitpunkt verdienten Ausgleich zu erzielen.

Nach dem Wechsel ein ähnliches Bild, Memmingen dominierte, doch nun setzten die Gäste mit ihren Kontern den ein oder anderen empfindlchen Nadelstich. Dennoch waren die Memminger dem Ausgleich näher, Kerim Kalkan (52.) und Alexander Hartl (63.) scheiterten knapp. Der junge Hartl war es dann aber, der im Nachschuss nach 73 Minuten das längst fällige 2:2 erzielte. Nun hatten beide Mannschaften gute Möglichkeiten auf den Siegtreffer: Zunächst ging nochmals Speiser auf und davon, aber sein vehementer Abschluss streifte nur die Oberkante der Querlatte (84.). In der Nachspielzeit verhinderte FCM-Keeper Jonas Gebauer mit einer Glanzparade gegen den Lupfer von Hanselka die Niederlage.

FC Memmingen U21: Gebauer - Brugger, Notz (61. T. Lutz), Speiser (92. Maurer), Kalkan (83. Zimmer), Rupp, Remiger, Gräser, Sirch, Wohnlich, Hartl.

Cosmos Aystetten: Coca - Isufi, Drechsler, Mijailovic, Berisha, Dogan (61. Lukic), Markovic-Mandic (69. Linder, Heckel, Hanselka, Michl, Sakrak.

Tore: 0:1 (1.) Markovic-Mandic, 0:2 (8.) Dogan, 1:2 (13.) Speiser, 2:2 (73.) Hartl. - Schiedsrichter: Egen-Gödde (Kaufering). - Gelbe Karten: Speiser / Drechsler, Mijailovic, Dogan, Markovic-Mandic, Hanselka, Linder. - Zuschauer: 50.

(Foto: Wolfgang Radeck)

Copyright © 2018 FC Memmingen e.V.
Designed by sm@rt-it GmbH
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok