Landesliga: Reise unter die Zugspitze

Decker WeilerZum letzten Landesliga-Auswärtsspiel vor der Winterpause reist die U21-Mannschaft des FC Memmingen ins Werdenfelser Land. Am Samstag um 15 Uhr ist unter der Zugspitze Anpfiff beim 1. FC Garmisch-Partenkirchen. Zumindest einen Punkt will Trainer Candy Decker mit seiner jungen Mannschaft vom Aufsteiger nach Hause bringen, um zumindest ein wenig vom verlorenen Nachbarschaftsduell gegen Egg (1:3) wieder wett zu machen.

Die Garmischer wollen sich mit einem Heimsieg vom eigenen Publikum für dieses Jahr verabschieden. Heimstark sind sie jedenfalls.18 von den bisherigen 25 Punkten wurden zuhause geholt. Die einzige Heimniederlage gab es gegen den FC Gundelfingen - sie fiel mit 0:5 auch recht deftig aus. Zuletzt ging es einem 3:0 über Ichenhausen und einem 1:1 Unentschieden in Aystetten zurück in die Erfolgsspur.

Im Memminger Lager sieht es personell eng aus. Durch die lange Ausfallliste der ersten Mannschaft wird der eine oder andere Akteur wie Ensar Skrijelji in den Regionalliga-Kader rücken. Nachdem beide A-Junioren-Teams ebenfalls am Samstag im Einsatz sind, wird es keine Nachrücker aus dem eigenen Nachwuchs geben können.

HIER geht's zum Video-Livestream von SPORTTOTAL.TV

(Foto: Radeck)

Copyright © 2019 FC Memmingen e.V.
Designed by SMART-IT GmbH
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok