Testspiel: FC Memmingen U21 - SSV Ehingen/Süd 1:1

Ehingen FS 03 Nickel 300Mit 1:1 (1:1) Unentschieden gegen den württembergischen Verbandsligisten SSV Ehingen/Süd endete das erste Testspiel der U21-Mannschaft des FC Memmingen. Mit der ersten nennenswerten Möglichkeit erzielte Sören Paul die Memminger Führung (20.). Bereits fünf Minuten später glichen die Gäste nach einem Abspielfehler durch Haas aus. Beiden Mannschaften war beim Spiel auf Kunstrasen im Memminger Stadion anzumerken, dass sie noch am Anfang der Vorbereitung stehen.

In der zweiten Hälfte knallte Haas für Ehingen den Ball noch an den Pfosten (53.), eine Zeigerumdrehung später verpasste es FCM-Kapitän Roland Wohnlich einen Alleingang erfolgreich abzuschließen. FCM-Trainer Candy Decker setzte in der zweiten Hälfte die Winter-Neuzugänge Andrè Braun und Konrad Licht ein. Am Samstag (13 Uhr) steht das nächste Vorbereitungsspiel bei Olympia Laupheim an.

Die Testspiele der U21-Mannschaft:

Samstag, 26. Januar, 13 Uhr: FC Memmingen U21 – SSV Ehingen-Süd (Verbandsliga BW) 1:1

Samstag, 2. Februar, 13 Uhr: FV Olympia Laupheim (Verbandsliga BW) – FC Memmingen U21

Samstag, 9. Februar, 13 Uhr: FC Memmingen U21 – TV Bad Grönenbach (Bezirksliga)

Samstag, 16. Februar, 13 Uhr: FC Memmingen U21 – FC Heimertingen (Bezirksliga)

Mittwoch, 20. Februar, 19 Uhr: VfB Durach (Bezirksliga) – FC Memmingen U21

Samstag, 23. Februar, 13 Uhr: FC Memmingen – TSV Kottern (Bayernliga)

(Foto: Olaf Schulze)

 

Copyright © 2019 FC Memmingen e.V.
Designed by SMART-IT GmbH
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok