Testspiel: FC Kempten - FC Memmingen U21 3:3 (1:2)

Olching H02 Notz 300Nach der Testspielabsage beim FC Sonthofen II wurde mit dem FC Kempten Ersatz gefunden. Beim Landesliga-Konkurrenten gab es für die U21-Fußballer des FC Memmingen ein 3:3 Unentschieden. Angeführt vom spielenden Co-Trainer Stefan Heger ging der FCM II jeweils durch Güven Karadeninz (2 Treffer) und Markus Notz (rotes Trikot) in Führung, Kempten glich jeweils aus. In der Schlussphase trafen beiden Seiten noch jeweils das Gebälk. Der neue FCM-Trainer Marcus Eder musste noch auf einige Urlauber verzichten. Das nächste Vorbereitungsspiel steigt am Samstag, 22. Juni, um 15 Uhr beim Bezirksligisten BSK Olympia Neugablonz.

FC Memmingen U21: Zettler - Masmanidis, Keiß, Kugelmann, Heger, Vrenezi, Karadeniz, Sarici, Notz, Brüderlin, Ippolito (Borde).

Testspielprogramm FC Memmingen U21:
Samstag, 15. Juni, 12 Uhr: FC Kempten (Landesliga) – FC Memmingen U21 3:3
Sonntag, 23. Juni, 15.30 Uhr: BSK Olympia Neugablonz (Bezirksliga) – FC Memmingen U21 (geändert)
Mittwoch, 26. Juni, 18.30 Uhr: TV Bad Grönenbach (Bezirksliga) – FC Memmingen U21
Samstag, 29. Juni, 15 Uhr: FC Heimertingen (Bezirksliga) – FC Memmingen U21
Mittwoch, 3. Juli, 19 Uhr: TV Erkheim (Bezirks-/Landesliga) – FC Memmingen U21
Freitag, 5. Juli, 19 Uhr: TSV Gersthofen (Bezirksliga) – FC Memmingen U21
Samstag, 13. Juli – Punktspielauftakt Landesliga Südwest

(Archivfoto: Olaf Schulze)

 

Copyright © 2020 FC Memmingen e.V.
Designed by SMART-IT GmbH