ABGESAGT U21: Wiederauftakt am Samstag in Ichenhausen

FCM II BeschwoS P I E L   A B G E S A G T   Zum Wiederauftakt der Landesliga-Punktspielrunde gastiert die U21-Mannschaft des FC Memmingen am Samstag (14 Uhr) beim SC Ichenhausen. Dabei geht es für beide Teams darum, sich mit einem Erfolg weiter von den gefährderten Rängen zu entfernen. "Wir wissen, dass uns eine schwere Aufgabe erwartet", appelliert Trainer Serdar Kul an seine Jungs, bei voraussichtlich schwierigen äußeren Bedingungen die bislang im Training gezeigte Einstellung auch in Ichenhausen abzurufen.

Auch die Gastgeber sind gefordert, sie haben zwei Punkte weniger als der FCM auf dem Konto, aber auch zwei Partien weniger ausgetragen. Es wird gleich zum Auftakt der Frühjahrsrunde ein Duell mit Abstiegskampf-Charakter sein, auf das sich beide Teams einstellen müssen. Dabei hadert der Memminger Coach ein wenig mit der personellen Situation, weil einige seiner Akteure angeschlagen oder verletzt sind. Zudem spielt auch die erste Mannschaft zeitgleich zu Hause gegen Aubstadt und kann nicht mit Spielern aushelfen. Das Hinspiel gewann der SC Ichenhausen mit 2:1.

SPORTTOTAL-LIVESTREAM

(Foto: Olaf Schulze)

Copyright © 2020 FC Memmingen e.V.
Designed by SMART-IT GmbH