Testspiel: DJK Memmingen/Ost - FC Memmingen U21 0:8 (0:3)

MM Ost Test 01 Inthal 300Zu einem letztlich standesgemäßen 8.0 (3:0) Testspiel-Erfolg beim Kreisliga-Dritten DJK Memmingen/Ost kam die Landesliga-Mannschaft des FC Memmingen. „Anfangs haben wir uns gegen einen tiefstehenden Gegner schwer getan. Wir haben aber immer besser ins Spiel gefunden“, war U21-Trainer Serdar Kul am Ende auch mit der Torausbeute zufrieden. 

Die ersten Versuche von Luca Boyer (3. Minute) und Stefan Inthal (8.) konnte DJK-Torhüter Bergmiller noch entschärfen. Auf der Gegenseite musste Maximilian Bergmiller nach einer Viertelstunde gegen den Ex-FCMler Josip Kordic eingreifen. Beim überfälligen Führungstreffer für den FCM II fiel profitierte Orkun Sarici von einem Abspielfehler der Ostler Per Doppelschlag erhöhte Czech auf 0:3. Erst nutzte er einen Abwehrpatzer der Gastgeber, dann verwertete er einen Abpraller nachdem DJK-Schlussmann Bergmiller noch gegen Ibrahim Sesay abwehren konnte (30./32.) 

In der zweiten Hälfte drehten die Memminger Reservisten auf und schraubten das Ergebnis durch Treffer durch Güven Karadeniz (55.), Berk Adam (58.), erneut Sarici (80.) und zweimal Stefan Inthal (82./84.) deutlich nach oben. Nächsten Samstag (14 Uhr) bestreitet die U21 ein weiteres Vorbereitungsspiel beim Bezirksligisten TV Bad Grönenbach. Nich mehr dabei ist Mert Yildiz, der sich dem Bayernligisten SV Pullach angeschlossen hat. 

FC Memmingen U21: Beinhofer – Boyer, Inthal, Masmanidis, Sesay, Czech, Kämpf, Schmölz, Youssef, Holzapfel, Sarici / Adam Be., Adam Bo., Berger, Eroglu, Karadeniz, Özmutlu, Singer (Ein- und Rückwechsel in der 2. Halbzeit).

Tore: 0:1 (17.) Sarici, 0:2, 0:3 (30./32.) Czech, 0:4 (55.) Karadeniz, 0:5 (58.) Adam Be., 0:6 (80.) Sarici, 0:7, 0:8 (82./84.) Inthal. Schiedsrichter: Häring (Erkheim). 

BILDERGALERIE

Das Testspielprogramm des FC Memmingen II:

Samstag, 8. August, 10.15 Uhr: SV Steinhausen (Bezirksliga) – FC Memmingen U21 1:3

Dienstag, 11. August, 19 Uhr: TV Erkheim (Bezirksliga) – FC Memmingen U21 1:0

Sonntag, 16. August, 11 Uhr: FC Memmingen U21 – TSV Ottobeuren (Bezirksliga) 2:2

Freitag, 21. August, 18.30 Uhr: VfB Durach (Landesliga) – FC Memmingen U21 3:0Freitag, 28. August, 18.30 Uhr: SC Türkgücü Ulm (Bezirksliga) – FC Memmingen U21 0:2

Samstag, 29. August, 13 Uhr: SV Ringschnait (Bezirksliga) – FC Memmingen U21 1:1

Samstag, 5. September, 16 Uhr: SV DJK Memmingen/Ost (Kreisliga) – FC Memmingen U21 0:8

Samstag, 12. September, 14 Uhr: TV Bad Grönenbach (Bezirksliga) – FC Memmingen U21

Copyright © 2020 FC Memmingen e.V.
Designed by SMART-IT GmbH