Landesliga: FC Memmingen II – TSV Nördlingen 2:2 (2:1)

Noerdlingen H01 Prushi Gebhart 300Der FC Memmingen II hat beim 2:2 (2:1) Unentschieden gegen den TSV Nördlingen einem weiteren Landesliga-Tabellenführer Paroli geboten, aber wie schon in der Vorwoche gegen Gilching die Führung nicht über die Zeit gebracht.

Der druckvolle Beginn brachte bereits nach sieben Minuten die Führung durch Jannek Brüderlin, dessen Schuss ins Tor abgefälscht wurde. Nördlingens Torjäger Simon Gruber verpasste den möglichen Ausgleich (19.). Durch eine schöne Kombination fiel das 2:0. Musa Youssef flankte auf Timo Gebhart, dessen Kopfballverlängerung landete beim Qazim Prushi, der seinen fünften Saisontreffer erzielte (27.). Zehn Minuten später wäre eine Vorentscheidung möglich gewesen, Ex-Profi Gebhart, der nach mehrwöchiger Pause zunächst in der U21 Spielpraxis sammeln soll, passte genau auf Prushi, doch dessen Abschluss ging über das Tor. Kurz vor dem Halbzeitpfiff kam Gruber vor FCM-Torhüter Felix Wieder an einen langen Ball. Beim Versuch den 1:2 Anschlusstreffer der Gäste zu verhindern, rutschte Memmingens Kapitän Tobias Schmölz heftig gegen das hintere Torgestänge und musste mit einer schweren Knieverletzung ausgewechselt werden.

In der zweiten Hälfte versuchte Nördlingen das Spiel zu drehen, fand aber gegen die gut gestaffelte Memminger Abwehr kaum ein Durchkommen. Wieder parierte in der 84. Minute gegen den eingewechselten Schröter per Fußabwehr. Der Ausgleich fiel doch noch: In der Nachspielzeit zeigte Schiedsrichter Richard Conrad nach einem Handspiel von Gebhart auf den Punkt. Den fälligen Elfmeter verwandelte Gruber per 12. Saisontreffer zum 2:2 Ausgleich (90. + 1).

FC Memmingen U21: Wieder – Bettrich (71. Trifinopoulos), Holzapfel, Boyer, Schmölz (45. Singer), Brüderlin (76. Ljubicic), Gebhart, Mulas, Youssef (60. Yel), Prushi (80. Sarici), Kryeziu.

TSV Nördlingen Lutz; Schüler, Käser, Schmidt, Mayer, Perfetto (ab 68. Pesut), Morasch (ab 58. Schröter), Bosch, Gruber, Grimm (ab 84. Lösch), Puscher.

Tore: 1:0 (7.) Brüderlin, 2:0 (27.) Prushi, 2:1 (42.) Gruber, 2:2 (90. + 1) Gruber (Handelfmeter). – Schiedsrichter: Conrad (Aschheim). – Gelbe Karten: Youssef, Singer / -. – Zuschauer: 50.

BILDERGALERIE

 

Foto (C) Siegfried Rebhan

Copyright © 2021 FC Memmingen e.V.