U21: Derbytime am Samstag beim SV Egg

FCM U21 Mannschaftsfoto Collage 21 22 mit Trainern 800 500Lokalderby-Zeit am Samstag (15 Uhr): Unsere U21-Mannschaft tritt im Landesliga-Duell beim Nachbarn SV Egg an. Das Spiel wurde auf Wunsch der Gastgeber von ursprünglich Sonntag auf Samstag vorverlegt.

"Endlich haben wir  unsere Misserfolgsserie beenden können. Jetzt müssen wir versuchen, nachzulegen. Am besten schon beim Spiel in Egg", fordert FCM-Trainer Serdar Kul einen ähnlich engagierten Einsatz wie zuletzt beim Heimsieg über Geretsried. Allerdings muss das Team doch einige Ausfälle verkraften, insbesondere die Torhüterposition ist nicht abschließend - wie auch bei der ersten Mannschaft - geklärt. Dort fallen die beiden etatmäßigen Torhüter Mustafa Özhitay und Maximilan Beinhofer mit Bänderverletzungen aus. Ob und wer von der Regionalliga-Mannschaft die U21 verstärken kann, entscheidet sich kurzfristig. Fehlen werden weiterhin die Rot-Gesperrten Torhüter Felix Wieder, Stefan Inthal und Tiziano Mulas.

Unabhänging davon geht die junge FCM-Mannschaft als Aussenseiter ins Nachbarschaftsduell mit dem Tabellenfünften. Die Egger haben mit momanten 22 Zählern Blickkontakt zur Tabellenspitze und wollen mit einem Erfolg weiter oben dran bleiben. Zuletzt gewann Egg bei Cosmos Aystetten mit 1:0.

VIDEO-LIVESTREAM SPORTTOTAL.TV

 

Foto (C) Patrick Hörnle

Copyright © 2021 FC Memmingen e.V.