FCM-Jugendfußball 17. - 20. November 2018

U15 2018 2019 800 400Die Ergebnisse vom FCM-Jugendfußball:

A-Junioren-Bayernliga: FC Memmingen U19 - FC Deisenhofen 1:1

A-Junioren-Landesliga: JFG Neuburg - FC Memmingen U18 2:1

B-Junioren-Bayernliga: FC Augsburg II - FC Memmingen U17 4:3

B-Junioren-Landesliga: FC Memmingen U16 - FC Deisenhofen 1:3

C-Junioren-Bayernliga: FC Memmingen U15 - ASV Neumarkt 2:2

(wl)) Mit einem am Ende gerechten 2:2 (2:2)-Unentschieden gegen den ASV Neumarkt beendete die U15 (im Bild) des FC Memmingen die Hinrunde in der C-Junioren Bayernliga Süd. Der FCM begann sehr stürmisch und hatte in den ersten zehn Minuten bereits zwei sehr gute Möglichkeiten in Führung zu gehen. In der 13. Minute setzte sich Richard Gumpinger am Flügel durch. Seine Flanke versenkte David Stojak zum 1:0. Die nächste Möglichkeit wurde vom sehr gut haltenden Gästekeeper entschärft. Überraschend fiel der Ausgleich durch einen Konter nach einem Ballverlust im Mittelfeld. Trotz des Rückschlags spielte der FCM weiter nach vorne und hatte weitere gute Möglichkeiten. In der 29. Minute wurde der Ball in der gegnerischen Hälfte erobert. Tim Müller passte auf Luca Scarvaglieri, der das 2:1 erzielte. Diese Führung konnte aber nicht in die Halbzeit mitgenommen werden, weil in der Nachspiel bei einer Ecke kollektiv geschlafen wurde.

In der zweiten Hälfte wendete sich etwas das Blatt. Das Spiel war offen, allerdings ohne größere Torchancen auf beiden Seiten. Neumarkt hatte nur eine Möglichkeit. Hier war Torwart Buron Aurhammer auf dem Posten. Memmingen hatte in der Nachspielzeit noch die Chance auf den Sieg. Ein Freistoß von Samuel Barth klatschte an die Latte und die darauffolgende Direktabnahme von Sonja Lux wurde kurz vor der Linie geblockt. Somit blieb es beim 2:2.

Die U15 steht nach der Hinrunde auf dem siebten Tabellenplatz, der Rückstand zum Tabellenführer beträgt aber nur fünf Punkte.
FC Memmingen U15: Buron Aurhammer – Philipp Ihle (47. Sonja Lux), Nico Prinz, Michael Bergmann (50. Samuel Barth), Sven Kopp, Luca Scarvaglieri (63. Maximilian Mayer), Tim Müller, David Stojak, Lukas Urbin, Richard Gumpinger, Jonas Weber.

C-Junioren-Bezirksoberliga: FC Memmingen U14 - JFG Neuburg 0:1

D-Junioren-Bezirksoberliga: FC Augsburg - FC Memmingen U13 4:1

D-Junioren-Bezirksoberliga: FC Memmingen U13 - TSV Schwaben Augsburg

D-Junioren-Kreisliga: FC Memmingen U12 - SG Buchloe 9:0

 

Copyright © 2020 FC Memmingen e.V.
Designed by SMART-IT GmbH