U17: Bayerische Hallenmeisterschaft in Herrieden

Auslosung U17 Hallenmeisterschaft 300Die U17-Fußballer des FC Memmingen haben sich die schwäbische Futsal-Meisterschaft geholt und fahren nun am kommenden Samstag (09.02.) zu den bayerischen Titelkämpfen nach Herrieden. Hier sind die Jugend-Bundesligisten FC Augsburg und FC Ingolstadt favorisiert. Daneben sind die sieben Bezirkssieger und der Vizemeister des gastgebenden Bezirks Mittelfranken qualifiziert. Mit Ingolstadt bekommt es der FCM-Nachwuchs bereits in der Gruppenphase zu tun. Weitere Gegner sind der FC Amberg, der SC Eintracht Freising (beide Bezirksoberliga) und die JFG Frankenwald (Kreisliga). In der anderen Gruppe treffen der FC Augsburg, der TSV Weißensburg, die SG Quelle Fürth, Viktoria Aschaffenburg und der FC Dingolfing aufeinander.

Bei der schwäbischen Endrunde in der Sporthalle Rain war die Mannschaft von Trainer Bernd Maier als Junioren-Bayernligist gesetzt. Die Gruppenspiele wurden eigentlich dominiert, wobei allerdings gegen den FC Königsbrunn (Landesliga) und TSV Schwaben Augsburg (Bezirksoberliga) nur torlose Unentschieden heraussprangen. Gegen den VfB Durach (Kreisliga) gab es einen deutlichen 5:1 Erfolg. Stark war die Defensive, denn der einzige Gegentreffer in der Gruppenphase resultierte aus einem Eigentor.

Als Gruppenerster ging es fokussiert in das Halbfinale gegen den FC Stätzling (Landesliga). Die wenigen gegnerischen Tormöglichkeiten machte Torhüter Lasse Holthuis zunichte. Vorne traf zweimal Dennis Picknik. Das Gegentor zum 2:1 Endstand fiel erst in der Schlussminute, die von den FCM-Jungs aber sehr souverän abgespult wurde.

Finalgegner war der TSV Gersthofen (Bezirksoberliga), der sich im anderen Halbfinalspiel gegen Durach erst nach Neunmeterschießen durchsetzen konnte. Mit cleverer Raumaufteilung und fast perfekter Defensivarbeit ließen die Memminger B-Junioren auch hier nichts anbrennen. Picknik traf erneut zweimal, den Schlusspunkt zum 3:0 setzte Jonas Koller mit einem wuchtigen Schuss, der ohne Torhüter-Reaktion im Gersthofer Kasten einschlug.

FC Memmingen U17: Lasse Holthuis – Manuel Baur, David Bitdorf, Jan Büg, Jonas Koller, Joel Mayr, Dino Nuhic, Dennis Picknik, Kutay Yel.

Information: Es besteht für Eltern und Fans Mitfahrgelegenheit im Mannschaftsbus nach Herrieden. Anmeldungen sind bei Bernd Maier unter Telefon 0171-5 51 77 13 möglich.

HIER geht's zum BFV-Liveticker

Copyright © 2019 FC Memmingen e.V.
Designed by SMART-IT GmbH
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok