FCM-Jugendfußball 7. - 11. September 2019

U19 Illertissen H01 Beinhofer 300

In den obersten bayerischen Jugend-Fußballklassen rollt der Fußball bereits wieder. Der FC Memmingen ist weiterhin gleich mit fünf Mannschaften auf Verbandsebene vertreten, was für einen Amateurverein im Freistaat einmalig ist. Drei Teams spielen in der Bayernliga, zwei in der Landesliga. Dieses hohe Niveau soll auch weiterhin gehalten werden, auch wenn der Aufwand in organisatorischer und auch finanzieller Hinsicht jedes Jahr mehr und mehr zum Kraftakt wird.

Die U19-Mannschaft kam nach der erwarteten Auftaktniederlage beim TSV 1860 München (1:3) in der A-Junioren-Bayernliga mit einem 0:0 gegen den FV Illertissen zum ersten Punkt. Trainer Oliver Greiner peilt im Auswärtsspiel am Samstag (15 Uhr) bei der SG Quelle Fürth nun den ersten Saisonsieg an. Für den jüngeren A-Jugend-Jahrgang (U18) lief es schon richtig gut. Dem 3:0 Auftaktsieg beim Aufsteiger TSV Schwabmünchen folgte zuhause ein 1:1 Unentschieden gegen den TuS Geretsried. Emirhan Baysal hatte die U18 schon in der zweiten Minute zunächst in Führung geschossen.

In der B-Junioren-Bayernliga steht die U17 des FC Memmingen vor dem Auswärtsspiel in Burghausen (Samstag, 14.30 Uhr) noch ohne Punkte da. Der 0:1 Derbyniederlage beim FC Augsburg II folgte ein 1:4 zuhause gegen den favorisierten FC Ingolstadt. Mehr als der vorübergehende Ausgleichstreffer durch Alexander Figler war nicht drin. Die U17 ist mit einem 3:3 Unentschieden in die B-Junioren-Landesliga beim FC Stätzling gestartet und muss nun zur SpVgg Unterhaching II (Samstag, 16.30 Uhr). Am vergangenen Mittwoch ging es auch für die Memminger C-Junioren wieder los. Im Bayernliga-Heimspiel wurde der Neuling TSV Murnau mit 5:1 geschlagen. Schwerer ist die Aufgabe im Sonntag (13 Uhr) gegen die SpVgg Deggendorf, die gleich mit 5:0 in Passau ein Ausrufezeichen gesetzt hat.

Die Ergebnisse:

A-Junioren-Bayernliga, Sonntag, 13 Uhr: FC Memmingen U19 - FV Illertissen 0:0

BILDERGALERIE

A-Junioren-Landesliga, Samstag, 15.30 Uhr: FC Memmingen U18 - TuS Geretsried 1:1

B-Junioren-Bayernliga, Samstag, 13 Uhr: FC Memmingen U17 - FC Ingolstadt 1:4

B-Junioren-Landesliga, Samstag, 13 Uhr: FC Stätzling - FC Memmingen U16 3:3

C-Junioren-Bayernliga, Mittwoch, 18.30 Uhr: FC Memmingen U15 - TSV Murnau

Die nächsten Spiele:

A-Junioren-Bayernliga: SG Quelle Fürth – FC Memmingen U19 (Samstag, 15 Uhr)

A-Junioren-Landesliga: SV Planegg/Krailling – FC Memmingen U18 (Samstag, 15 Uhr)

B-Junioren-Bayernliga: SV Wacker Burghausen – FC Memmingen U17 (Samstag, 14.30 Uhr)

B-Junioren-Landesliga: SpVgg Unterhaching II – FC Memmingen U16 (Samstag, 16.30 Uhr)

C-Junioren-Bayernliga: FC Memmingen U15 – SpVgg Deggendorf (Sonntag, 13 Uhr)

(Foto: Olaf Schulze)

 

Copyright © 2019 FC Memmingen e.V.
Designed by SMART-IT GmbH
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok