U15: Schwäbische Futsal-Meisterschaft in Gundelfingen

U15 2019 2020Ein starkes Feld ist am kommenden Samstag (1. Februar) von 15 bis 19.30 Uhr bei der schwäbischen Futsal-Meisterschaft der C-Junioren in der Stauferhalle in Donauwörth am Start. Die U15-Fußballer des FC Memmingen sind einer der fünf teilnehmenden Jugend-Bayernligisten. Dazu kommen die Sieger der drei schwäbischen Fußballkreise.

In der Gruppe A muss sich der Allgäuer Kreissieger SpVgg Kaufbeuren gleich mit drei Bayernliga-Teams messen: Titelverteidiger FV Illertissen, FC Stätzling und FC Gundelfingen. Der Memminger Nachwuchs hat die vermeintlich leichtere Gruppe mit Liga-Konkurrent Schwaben Augsburg und den Kreissiegern TSV Haunstetten (Augsburg) und TSV Nördlingen (Donau) erwischt.

Die beiden Gruppenersten qualifizieren sich für das Halbfinale. Der Turniersieger fährt zu den bayerischen Hallenmeisterschaften am 8. Februar nach Gundelfingen.

 

Copyright © 2020 FC Memmingen e.V.
Designed by SMART-IT GmbH