Auch Start der Jugendligen verschiebt sich nach hinten

U19 Illertissen Mannschaft FRICK 300Nachdem aktuell nicht davon auszugehen ist, dass die Bayerische Staatsregierung vor dem 1. September 2020 überhaupt über eine Wiederaufnahme des Wettkampspielbetriebs im Amateurfußball entscheidet, rückt auch der  Start in den Jugendligen auf Verbandsebene nach hinten. Die Begegnungen des ursprünglich für 11./12. September geplanten ersten Spieltags rücken in den November. Offiziell soll es nun am 19./20. September mit dem zweiten Spieltag losgehen – sofern es die Politik wirklich erlaubt. 

Angedacht ist, zumindest den Pokal vorzulagern. Hier würden die A-Junioren des FC Memmingen dann in der ersten Runde der U19-BFV-Pokals beim Bayernliga-Kontrahenten SpVgg Unterhaching antreten.

 

Archivfoto (C) Kevin Frick

 

Copyright © 2020 FC Memmingen e.V.
Designed by SMART-IT GmbH