Hans Walter aus Eisenberg ist der 10.000 Arena-Besucher

10000 Besucher 300Im Regionalliga-Heimspiel gegen die SpVgg Bayern Hof konnte der FC Memmingen den 10.000 Punktspielbesucher in dieser Saison begrüßen. Unter den nur 318 Fans, die sich beim höchst ungemütlichten Schmuddelwetter nur die Arena aufgemacht hatten, war auch Hans Walter (rechts im Bild) aus Eisenberg bei Pfronten. Er hatte sich als treuer FCM-Fan, wie zu fast allen Heimspielen, aus dem Ostallgäu auf den Weg nach Memmingen gemacht. "Einen besseren Jubiläumsbesucher hätte es nicht geben können", freute sich der 2. Vorsitzende Thomas Reichart, der Hans Walter in der Halbzeitpause als Dankeschön eine Dauerkarte für die nächste Saison und ein Fanpaket überreichte.

Der FC Memmingen hofft, dass der Zuschauerschnitt (855 pro Partie) heuer noch etwas ausgebaut werden kann. Zum einen kommt noch Publikumsmagnet FC Bayern München II am 7. April, zum anderen sollte die augenblicklich sehr gute Platzierung auf Rang drei in den fünf noch ausstehenden Heimspielen die Fußballfans anlocken. "Außerdem wird es Zeit, dass wir endlich auch einmal ein bisschen Wetterglück haben", so Reichart, "denn etliche unserer Heimspiele waren verregnet und hat offenbar viele von einem Stadionbesuch abgehalten".

(Foto: Olaf Schulze)

 

 

 

Offizielle Webseite des FC Memmingen mit Informationen über die Saison, den Verein und die Mannschaften.

Copyright © 2016 FC Memmingen e.V.
Designed by sm@rt-it GmbH