Pokalschlager: Jetzt läuft der allgemeine Kartenvorverkauf

1860 Pokal H02 Kulisse 300Die Nachfrage ist schon groß – der Kartenvorverkauf für das bayerische Pokal-Halbfinale zwischen dem Regionalligisten FC Memmingen und dem Drittligisten TSV 1860 München, das am 31. März (17.30 Uhr) in der Arena an der Bodenseestraße ausgetragen wird, läuft. Jetzt auch der freie Kartenvorverkauf für die Heimbereiche begonnen. Karten für den Gästeblock können ausschließlich über den TSV 1860 München erworben werden. Start ist hier am 4. März um 9 Uhr in der 1860-Geschäftsstelle  am Trainingsgelände an der Grünwalder Straße 114 in München oder über den Online-Ticketservice der Löwen.

Die Kartenpreise liegen zwischen sechs und 12 Euro für Stehplätze sowie zwischen 14 und 17 Euro für Sitzplätze. Dazu kommen noch Vorverkaufsgebühren. Aufgrund der Pokalregularien mit der Einnahmeteilung der Vereine gelten keinerlei Frei- oder Dauerkarten. FCM-VIP-Karten haben Gültigkeit, weil hier eine Vereinbarung mit den Sechzigern getroffen werden konnte.

Die Tickets für die Heimblöcke sind in Memmingen erhältlich im MZ-Servicecenter in der Donaustraße 14 (werktags von 8 bis 17 Uhr) und bei der Esso-Tankstelle direkt am Stadion (täglich von 6 bis 23 Uhr). In Kempten gibt es die Karten in beiden AZ-Servicecentern in der Bahnhofstraße 13 und der Heisinger Straße 14. Ein Kartenversand ist ab dem 28. Februar bei Bestellungen über die AZ-Ticket-Hotline (08 31) 206-190 gegen eine zusätzliche Gebühr von 6,90 Euro (versicherter Versand) möglich. Vorherige Reservierungen können nicht angenommen werden.

AUSFÜHRLICHE TICKETINFORMATIONEN

Anzeige Pokal FCM 1860

 

Copyright © 2020 FC Memmingen e.V.
Designed by SMART-IT GmbH