Schiedsrichter

Hier erfahren Sie mehr über die Schiedsrichter des FC Memmingen. Außerdem finden Sie nachfolgend Informationen über die Regelung Schiedsrichter-Besuch bei den Regionalliga-Heimspielen des FC Memmingen:

Schiedsrichter haben gegen Vorlage Ihres gültigen SR-Ausweises (mit entsprechender "Saisonmarke") zu den Regionalliga- Landesliga- und Junioren-Heimspielen des FC Memmingen in der Saison 2021/22 freien Zugang im Stehplatzbereich.

Aufgrund eingeschränkter Kapazität sowie aus Sicherheitsgründen (keine Stehplätze in der Tribüne) können für den Tribünenbereich in der Arena - solange verfügbar - an den Spieltagen an der Kasse Bodenseestraße Sitzplatz-Zusatzkarten zum Unkostenbeitrag von € 4,-- erworben werden.

Ungültige Ausweise werden an der Stadionkasse eingezogen und an die jeweilige Schiedsrichtergruppe gemeldet/weitergeleitet.

Memmingen, Juli 2021

Achim Frank
(Geschäftsführer)

Schiedsrichter des FC Memmingen

 

Ohne Schiedsrichter geht es nicht! Der FC Memmingen sucht engagierte Sportler:innen ab 14 Jahren. Die Schiedrichtergruppe Memmingen bietet regelmäßig Ausbildungskurse für Neulinge an. Die Lehrgangsgebühr wird vom FCM übernommen. Ansprechpartner für Schiedsrichter im Verein ist unser Geschäftsführer Achim Frank, der selbst Jahrzehnte an der Pfeife aktiv war.

Informationen "So werde ich Schiedsrichter"

Achim Frank
Telefon (0 83 31) 7 11 77
Mobil (0 170) 8 36 28 68
Privat (0 83 31) 8 28 68
E-Mail

Ehemalige FCM-Schiedsrichter

Achim Frank

Dr. Ivo Holzinger (Oberbürgermeister der Stadt Memmingen)

Gottfried Kräften (14 Jahre Bayernliga, 3 Jahre auf DFB-Liste, über 1.000 geleitete Spiele, ehmaliger Landeslehrwart und Verbandsschiedsrichterobmann)

Alfons Miedl

Gerd Scheer (u.a. auch Spielgruppenleiter)

FC Memmingen 1907 e.V.
Bodenseestr. 44
87700 Memmingen
Copyright © 2020 FC Memmingen e.V.
Designed by SMART-IT GmbH